Highlands-Tour

$110

Wir machen unseren ersten Halt in der Laguna el Junco, einem inaktiven Vulkan. Wir machen einen geführten Spaziergang zum Gipfel des Vulkans , wo wir eine Lagune genießen werden, die durch die ständigen Regenfälle im oberen Teil der Insel gebildet wird.

 

Was erwartet Sie

Riesige Landschildkröten, Fregattvögel, Sturmvögel, Pelikane, Finken, verschiedene endemische Pflanzen usw.

 

Reiseverlauf

Alle Passagiere müssen um 8:00 Uhr morgens in der Agentur sein, wo sie den Naturführer treffen und alle mit der Schnorchelausrüstung ausgerüstet werden, die Flossen, Maske Schnorchel und Neoprenshorty beinhaltet

Um 8.30 Uhr besteigen wir unser privates Auto, um zu unserem ersten Besuchsort zu fahren.

Wir machen unseren ersten Halt in der Laguna el Junco, einem inaktiven Vulkan. Wir machen einen geführten Spaziergang zum Gipfel des Vulkans , wo wir eine Lagune genießen werden, die durch die ständigen Regenfälle im oberen Teil der Insel gebildet wird. An dieser Stelle haben Sie einen Panoramablick auf die Insel, da sie 650 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Hier können Sie verschiedene Vögel beobachten, die über den Ort fliegen, wie Finken, Fregatten, Sturmvögel usw.

Dann fahren wir mit unserem zweiten Besuchspunkt fort, der La Galapaguera ist, ein Naturlabor, das zum Nationalpark gehört. In diesem Zuchtzentrum werden wir einen geführten Spaziergang durch den Ort machen, wo Sie die imposante Schildkrötenart Geochelone Chatamensis bewundern können. An diesem Ort können Sie sehen, wie Schildkröten aufgezogen und vor invasiven Arten geschützt werden.

Der dritte Punkt ist der Strand Puerto Chino, ein wunderschöner weißer Sandstrand auf der Ostseite der Insel, an dem wir einen Spaziergang machen und Sie sich entspannen und einen Moment der Erholung gönnen können. Sie können den Hügel des Strandes beobachten, über welchen Blaufußtölpel fliegen . Sie können auch schnorcheln, um Meeresschildkröten, Rochen, Seelöwen, und eine Vielzahl von Fischarten usw.zu sehen

Die Rückkehr zum Hafen ist ungefähr um 13.30 Uhr nachmittags.

*Diese Reiseroute kann nach Ermessen des Galapagos-Nationalparks und Ihres Naturführers geändert werden. Zum Beispiel gehen Sie in bestimmten Fällen je nach Wetterlage zuerst zum Strand und zuletzt zur El Junco-Lagune . Wir nehmen Sicherheit ernst und sind stets bestrebt, Ihnen das beste und sicherste Erlebnis zu bieten.

 

*Angesichts der Pandemie werden wir strenge Reinigungsrichtlinien einführen. Alles wird gründlich desinfiziertt. Handdesinfektionsmittel wird jederzeit zur Verfügung stehen.

N

Naturführer

N

Schnorchelausrüstung

N

Transport

N

Lunchpaket

Bewertungen

    Schreibe die erste Bewertung für „Highlands-Tour“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    ×